Togu Actisan

Wie funktioniert actisan?

Antimikrobiell wirksame Kunststoffe werden bereits seit einiger Zeit im Medizin- und Klinikbereich eingesetzt.
Das Geheimnis: Actisan ist im Kunststoff der Geräte enthalten und auf ionischer Basis hochwirksam gegen Bakterien und andere Mikroorganismen.
Für den Menschen unbedenklich und hautverträglich bildet es kontinuierlich Ionen. Diese greifen die Stoffwechselsysteme der schädlichen Organismen an.

Das Besondere an Actisan:

Es wirkt nicht nur antibakteriell, sondern antimikrobiell, also nicht nur gegen Bakterien, sondern auch gegen andere Mikroorganismen. Es ist daher viel effizienter als gängige Wischdesinfektionen und behält seine volle Wirksamkeit für einen Zeitraum von über fünf Jahren.

Seite 1 von 1
Beratung vom
erfahrenen Spezialisten
Haben Sie Fragen?
Unsere Mitarbeiter freuen sich auf ihren Anruf
Montag - Freitag / 09:00 - 17:30 Uhr